Der Notar für Schenkungen und Übergaben im Bezirk Baden

Das Verschenken von Immobilien und Sachgütern gestaltet sich in Österreich in steuerrechtlicher Sicht seit einigen Jahren wesentlich anders als früher. Deshalb gilt es, vieles zu beachten, bevor eine Schenkung gemacht wird. Ihr Notar im Bezirk Baden, Mag. Christian Durrani, LL.M, berät Sie und informiert Sie, was bei Schenkungsverträge zu beachten ist.

Notar für Schenkung und Übergabe

Schenkungsberatung und Übergabe-Information

In unserer Kanzlei im Bezirk Baden beraten wir Sie genau zu allen Aspekten von Schenkungen und Übergaben insbesondere auch steuerrechtlichen Überlegungen.

 

Unsere Leistungen für Sie:

  • Beratung vor Schenkungen und Übergaben
  • Informationen zu Detailfragen wie steuerrechtlichen Aspekten
  • Aufsetzen des Schenkungs- oder
  • Übergabe-Vertrags nach Ihren Wünschen unter Berücksichtigung rechtlicher Aspekte

Kontaktieren Sie uns online oder telefonisch, um Ihren Termin beim Notar im Bezirk Baden zu vereinbaren. Mag. Durrani, LL.M kommt gerne zu einem Termin zu Ihnen nach Hause.

zu den Kontaktdaten

  Unternehmen

Mag. Christian Durrani, LL.M.

Hauptplatz 5/1

2483 Ebreichsdorf

  Kontakt

   +43 2254 72292

 +43 2254 72292-12

  office@vorsorgenotar.at

  Öffnungszeiten

Montag - Dienstag 09:00 - 12:00 13:00 - 16:00

Mittwoch 09:00 - 12:00 13:00 - 17:00

Donnerstag 09:00 - 12:00 13:00 - 16:00

Freitag 08:00 - 13:30

  Links

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.